Eckdaten Objektnummer 416


Standort: 5020 Salzburg
Objektart: Wohnung
Nutzungsart: Wohnen 

Preisinformation


Kaufpreis: 205.000,00 €
 
Betriebskosten: 127,36 €
Heizkosten: 41,31 €
Reparaturrücklage: 46,65 €
Umsatzsteuer: 21,00 €
monatliche Gesamtbelastung: 236,32 €
 
Provision: 3% des Kaufpreises zzgl. 20% USt.
Vertragserrichtungskosten: nach Tarifordnung Urkundenverfasser
Grundbucheintragungsgebühr: 1,1%
Grunderwerbsteuer: 3,5%
 
Reparaturrücklage: 287.740,71 € per 31.12.2022
Nettoertrag (jährlich): 7.800,00 €
Rendite: 3,8%

Stromkosten, Telefon-, Internet- und TV-Gebühren sind separat zu bezahlen.

Energieausweis


Heizwärmebedarf:  C  89,7 kWh/m²a
Gesamtenergieeffizienzfaktor:  C  1,61
gültig bis: 20.07.2028

Details


Baujahr: ca. 1964
Wohnfläche: ca. 44,34 m²
Grundstücksfläche: ca. 2.115 m²
Nutzfläche: ca. 44,34 m²
Zimmer: 2
Bäder: 1
WC: 1
Loggien: 1 (ca. 4,91 m²)
Keller: 1
Raumaufteilung zentral begehbar
Zustand: gepflegt

Ausstattung


  • Fliesen
  • Parkett
  • Fernwärme
  • Zentralheizung
  • Einbauküche
  • Personenaufzug
  • Ostbalkon / -terrasse
  • Dusche
  • Kabel / Satelliten-TV
  • Wasch- / Trockenraum
  • Fernwärme
  • WG geeignet
  • Fahrradraum
  • Mechanische Be- und Entlüftung
  • Öffenbare Fenster
  • Deckenleuchten
  • Toilette
  • Flachdach
  • Massiv
  • Kunststofffenster
  • Bad mit WC

Beschreibung


Die sehr helle und gemütliche 2-Zimmer-Wohnung ist im 3. Obergeschoss eines ca. 1964 erbauten Mehrfamilienwohnhauses im Salzburger Stadtteil Lehen in der Schumacherstrasse gelegen. Das Mehrfamilienhaus besteht aus Kellergeschoss, Hochparterre, 1. Obergeschoss bis 7. Obergeschoss und ist mit einem Personenaufzug ausgestattet.
Lehen ist ein dicht besiedelter Stadtteil im Norden der Stadt Salzburg. Die Schumacherstrasse verläuft von der Ignaz-Harrer-Straße in die Rudolf-Biebl-Strasse und mündet in die Rechte Glanzeile. Zwischen 2006 und 2008 entstand anstelle des einstigen Fußballstadions (Lehener Stadion) an der Neuen Mitte Lehen ein modernes Stadtteilviertel mit Wohnungen, großzügiger Grünfläche, sozialen Einrichtungen und dem Neubau für die Stadt-Bibliothek.
In der Nähe der angebotenen Wohnung befinden sich nach wie vor ein Postamt, ein Einkaufsmarkt (Interspar Lehen) und verschiedene andere, alteingesessene Geschäfte. Auch ein Kindergarten ist in diesem Bereich angesiedelt.
Unweit befinden sich auch öffentliche Grünflächen wie der Lehener Park (er dient Sport- und Freizeitzwecken) und der kleine Park vor der Pfarrkirche Vinzenz Pallotti (ist vor allem als Kinderspielplatz genutzt).
Einrichtungen zur Deckung des täglichen Bedarfs wie Nahversorger aber auch Kindergarten, Schulen, Ärzte und Apotheken sowie öffentliche Verkehrsmittel befinden sich somit in unmittelbarer Umgebung.

Die gegenständliche 2-Zimmer-Wohnung ist freundlich, in gepflegtem Zustand und in den Innenhof mit Grünanlage (Schlafzimmer) gelegen.
Sie ist ost-/westseitig ausgerichtet, hat ein Ausmaß von ca. 44,34 m² und besteht aus:
einem Vorraum (mit Einbauschrank), einem Wohnzimmer mit Küche (eingerichtet), einer verglasten Loggia, einem modernisierten Bad (mit Dusche/WC, Handtuchwärmer, Waschmaschinenanschluss), Schlafzimmer (mit Kleiderschrank). Alle Räume sind vom Vorraum aus begehbar. Vorraum, Wohn- und Schlafräume sind mit Parkettböden versehen, im Vorraum und im Bad/WC sind Fliesenböden.


Die Beheizung der Wohnung erfolgt zentral mittels Fernwärme, die Warmwasseraufbereitung mittels Boiler.
Kabel-TV ist vorhanden.
Allgemeinräumlichkeiten wie Waschküche, Trockenraum und Fahrradabstellraum sind vorhanden (Kellergeschoss).
Einige allgemeine Autoabstellplätze befinden sich im Hof, bei Bedarf können Tiefgaragen-Abstellplätze unweit bei der "Neuen Mitte Lehen" angemietet werden bzw. besteht die Möglichkeit, für die "Blaue Zone" eine Parkgenehmigung vom Magistrat Salzburg einzuholen.
Ein weiterer Vorteil der Wohnung sind die geringen monatlichen Bewirtschaftungskosten.

Die Hausverwaltung der Liegenschaft obliegt der "ÖRAG Immobilien West GmbH."; laut Auskunft der Hausverwaltung sind in nächster Zeit keine größeren Instandhaltungsmahnahmen geplant.

Aufgrund der Nachweispflicht gegenüber dem Eigentümer ersuchen wir um Verständnis, dass nur Anfragen mit vollständiger Angabe der Anschrift bearbeitet werden können.
Zwischenverkauf vorbehalten. Alle Angaben nach bestem Wissen und Gewissen, jedoch ohne Gewähr.
Irrtum vorbehalten.

 

Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.

Ihr Ansprechpartner


Renate Medig

T: 0662/640060

M: 0664/4139040

E: r.medig@medig-partner.at

Kontaktaufnahme


Datenschutzinformation
Captcha Image